FORUM Ados-Etudes

|-  Bac, brevet, examens

||-  BAC-S

|||-  

oral allemand besoin d'une corection

 

liste des connectés  Lancer une recherche S'inscrire S'identifier Répondre à cette discussion Créer un nouveau message
 

Ajouter une réponse

 
Page photos
 
 Mot :  Pseudo :  
Vider la liste des messages à citer
 
 Page :
1
Auteur
 Sujet :

oral allemand besoin d'une corection

Prévenir les modérateurs en cas d'abus 
camille24021999
  1. answer
  2. Posté le 11/01/2017 à 14:48:43  
  1. Prévenir les modérateurs en cas d'abus
 
bonjour, j'ai un oral blanc dans une semaine je voudrais si une personne pourrais me corriger mes fautes d'orthographes et de syntaxes svp merci

Als Folge der Globalisierungs, bewegen sich die Leute heute viel. Die Gründe sind vielfältig: politisch, wirtschaftlich, kulturell,... Manche Leuteversuchen aus der Armut zu entkommen. Andere suchen des Abenteuers, um die Welt zu entdecken.Die Mehrheit der Personen, die für ihre Arbeit reist, ihr Ziel besteht darin, den Austausch zwischen den Ländern zu erhöhen . Es kann sich um Waren, Gelder oder Ideen handeln... Was sind unterschiedlich Gründe der Umstellen der Personen?
Zuallererst bewegen Leute aus wirtschaftlichen, kommerziellen und politischen Gründen. Leute,wie Immigranten, verlassen ihr Land wegen einer schlechten Wirtschaftslage. . Manchmal sind sie auch eine Diktatur, Krieg fliehen. Sie verlassen die Gefahr und suchen Freiheit und Sicherheit. Daher sind sie in Amerika oder in Ländern der Europäischen Union um einen Job zu finden oder ein besseres Leben zu beginnen. Nehmen Sie wir das Beispiel der Deutschland. Mitte des 20. Jahrhunderts kennt sie eine starke Einwanderung.
Menschen aus allen Kontinenten versuchen ihr Glück aus zwei Gründen: dieses Land ist eine Demokratie und Arbeiter haben Bedürfnisse. Außerdem können einige Organisationen ihnen im Unterricht einer Fremdsprache helfen, um sie zu integrieren. Einwanderer sind Opfer der Ablehnung im Laufe der Jahre: Länder wie die Vereinigten Staaten versuchen, die Einwanderung zu beschränken. Zum Beispiel bauen sie Mauern an den Grenzen.

Zweitens sprechen wir über die kulturelle Gründe.
Einige Länder bieten Ausbildung einer Fremdsprache. Dies kann junge Menschen ihr Studium im Ausland zu tun ermutigen. Verbände wie Erasmus ermutigen diesen Plan.
Man denkt auch an die Kinder, die in die Schule im Ausland gehen und die in Aufnahmefamilien leben, um ihre Stilebene zu verbessern. Diese Menschen müssen flexibel sein: Anpassung an eine Lebensweise Leben ohne ihre Familien, die fremde Sprache unterscheidet. Zuvor, nur die reichen leisten konnte, im Ausland zu studieren, und es ist jetzt für alle verfügbar. Viele Leute gehen um die Welt und andere Sitten entdecken auf ein Abenteuer während ihres Urlaubs. Der Mann nennt dieses Phänomen "Tourismus". Lebendige Orte sind Orte im Sommer- und Wintersport in Wintersportzentren. Heute kann jeder für billig reisen. Bisher war es nicht so einfach: nur die reichen sind im Urlaub.
Schließlich mit der Zeit bewegen Sie leichter. Dies kann um zu motivieren, in ein fremdes Land zu gehen. Aber einige sind noch in ihrer Mobilität eingeschränkt und kann nicht entwickeln, weil der Lebensstandard in diesem Land.




Introduction: Ich spreche über Mythen Und Helden. Für mich ist ein Held jemand, der sich für seine Ideen, die Freiheit opfert. Was mich betrifft sind Mythen phantastische Elemente. Mythen und Helden tragen zu der kollektiven und persönlichen Identität bei. Das gilt auch für die Identität der Deutschen: Mythen und Helden haben ihre Tradition und ihre Geschichte geprägt und neu erfundene Mythen und Helden prägen immer noch ihren Alltag.
Problématique: Inwiefern prägen Mythen und Helden die Identität der Deutschen?

Première partie : Zuerst prägen sie die Identität der Deutschen in der Geschichte durch legendäre Persönlichkeiten und Orte. Ein Beispiel ist Ludwig II. Im Unterricht haben wir einen Text, der „Auf den Spuren des Märchenkönigs“ heißt, gelesen. Das Umfeld von dem jungen König von Bayern spielte eine besondere Rolle für seinen Charakter und sein Handeln. Er fühlte sich nämlich ungeliebt dadurch, dass seine Mutter kalt zu ihm war und sein Vater äußert streng. Dann ist er allein geblieben, fühlte sich einsam und er flüchtete in die Traumwelt der Musik, der Kunst. Er sah wie ein Märchenkönig aus. Während er mehr Liebe gebraucht hätte, waren alle gegen ihn, sogar seine Minister verstanden nicht, dass er Wagner und die Opfer so sehr finanziell unterstütze. Zurzeit besichtigen viele Touristen der ganzen Welt das Schloss Neuschwanstein, das den Traum, die Phantasiewelt und das romantische Leben des Königs bedeutet. Es wurde von Disney für seine Vergnügungsparks übernommen.




Deuxième partie : Dann prägen Mythen und Helden die Identität der Deutschen im Alltag durch Autos. Deutsche Autos sind nämlich international für ihre Qualität bekannt: sie sind schnell, elegant, luxuriös, sicher und robust. Deshalb werden die Leute an deutschen Autos fasziniert. BMW, Mercedes, Volkswagen sind Kultautos. 1888 hat Bertha Benz 100km mit einem noch nicht fertigen Auto gefahren und sie wurde als eine Heldin betrachtet. Diese Fahrt war riskant, gefährlich und erstaunlich. Dieses Auto hatte nämlich drei Räder. Der Motor war noch nicht geprüft worden. Es gab keine gepflasterten Straßen und keine Verkehrsschilder.


Troisième partie : Im dritten Teil prägen Mythen und Helden die Identität der Deutschen im Alltag durch den Sport und die Marken. Im Unterricht haben wir ein Bild besprochen. Auf diesem Bild wird Ribéry als König dargestellt, mit einem Herminekleid, kurzer Hose, Socken und leuchtenden grünen Fußballschuhen. In seiner Hand trägt er eine Fahne als wäre sie ein Skepter. Der Satz „Bayern hat wieder einen König“ bedeutet, dass er so gut spielt, eine so große Rolle spielt wie damals Ludwig II. hat seine Zeit tief geprägt, er gilt heute noch als Märchenkönig. Ribéry wird bewundert, weil er ein sehr guter Fußballspieler ist. Hier wird für die Sportmarke Nike geworben. Die Käufer sollen durch dieses Bild beeinflüßt werden und Nike Produkte kaufen, um Erfolg zu gewinnen.


Conclusion : Die Geschichte der Menschen wurde schon immer von Mythen geprägt, schon immer haben sich Menschen mit Helden identifiziert. Er ist notwendig, diese Mythen zu hinterfragen. Mythen und Helden übermitteln nicht nur positive Werte, sondern werden auch zu Manipulationswecken missbraucht (in der Werbung zum Beispiel). Außerdem fangen einige Helden in einer dunklen Zeit der deutschen Geschichte an.

Message cité 1 fois
(Publicité)
  1. answer
  2. Posté le 15/01/2017 à 10:10:06  
  1. Prévenir les modérateurs en cas d'abus
 

camille24021999 a écrit :

bonjour, j'ai un oral blanc dans une semaine je voudrais si une personne pourrais me corriger mes fautes d'orthographes et de syntaxes svp merci

Als Folge der Globalisierung, bewegen sich die Leute heute viel. Die Gründe sind zahlreich: politisch, wirtschaftlich, kulturell,... Manche Leute versuchen der Armut zu entkommen. Andere suchen das Abenteuer, um die Welt zu entdecken. Das Ziel der meisten Menschen, die für ihre Arbeit reisen, ist es den Austausch zwischen den Ländern zu erhöhen . Es kann sich um Waren, Gelder oder Ideen handeln... Was sind unterschiedlich Gründe der Menschen auszuwandern oder einfach nur zu reisen?
Zuallererst bewegen Leute sich aus wirtschaftlichen, kommerziellen und politischen Gründen. Manche Migranten haben ihr Land wegen einer schlechten wirtschaftlichen Lage verlassen. Manchmal sind sie auch vor einer Diktatur oder einem Krieg geflohen. Sie entfernen sich von der Gefahr und suchen Freiheit und Sicherheit. Daher begeben sie sich eher nach Amerika oder in Ländern die Europäischen Union um einen Job zu finden und somit ein besseres Leben zu beginnen. Ein Beispiel für massive Immigration in ein europäisches Land ist Deutschland, welches ab Mitte des 20. Jahrhunderts eine starke Einwanderung kennt.
Menschen aus allen Kontinenten versuchen es aus zwei Gründen in Deutschland ein neues Leben anzufangen : einerseits ist das Land eine Demokratie und andrerseits haben Arbeiter bessere Rechte. Außerdem können einige Organisationen ihnen eine Fremdsprache unterrichten, damit sie sich integrieren können. Einwanderer sind Opfer des sozialen Auschluss und manchmal sogar der Verachtung : Länder wie die Vereinigten Staaten versuchen es die Einwanderung zu beschränken, indem sie zum Beispiel an der Grenze eine Mauer bauen wollen.




Zweitens, gibt es die kulturellen Gründe.
Einige Länder bieten Ausbildung in einer Fremdsprache. Dies kann junge Menschen ermutigen, ihr Studium im Ausland zu tun. Verbände wie Erasmus geben den Studenten wahre Angelegenheiten.
Man denkt auch an die Kinder, die in die Schule im Ausland gehen und die in Aufnahmefamilien leben, um ihre Stilebene zu verbessern. Diese Menschen müssen flexibel sein: Anpassung an eine Lebensweise Leben ohne ihre Familien, die fremde Sprache unterscheidet. Zuvor, nur die reichen leisten konnte, im Ausland zu studieren, und es ist jetzt für alle verfügbar. Viele Leute gehen um die Welt und andere Sitten entdecken auf ein Abenteuer während ihres Urlaubs. Der Mann nennt dieses Phänomen "Tourismus". Lebendige Orte sind Orte im Sommer- und Wintersport in Wintersportzentren. Heute kann jeder für billig reisen. Bisher war es nicht so einfach: nur die reichen sind im Urlaub.
Schließlich mit der Zeit bewegen Sie leichter. Dies kann um zu motivieren, in ein fremdes Land zu gehen. Aber einige sind noch in ihrer Mobilität eingeschränkt und kann nicht entwickeln, weil der Lebensstandard in diesem Land.




Introduction: Ich spreche über Mythen Und Helden. Für mich ist ein Held jemand, der sich für seine Ideen, die Freiheit opfert. Was mich betrifft sind Mythen phantastische Elemente. Mythen und Helden tragen zu der kollektiven und persönlichen Identität bei. Das gilt auch für die Identität der Deutschen: Mythen und Helden haben ihre Tradition und ihre Geschichte geprägt und neu erfundene Mythen und Helden prägen immer noch ihren Alltag.
Problématique: Inwiefern prägen Mythen und Helden die Identität der Deutschen?

Première partie : Zuerst prägen sie die Identität der Deutschen in der Geschichte durch legendäre Persönlichkeiten und Orte. Ein Beispiel ist Ludwig II. Im Unterricht haben wir einen Text, der „Auf den Spuren des Märchenkönigs“ heißt, gelesen. Das Umfeld von dem jungen König von Bayern spielte eine besondere Rolle für seinen Charakter und sein Handeln. Er fühlte sich nämlich ungeliebt dadurch, dass seine Mutter kalt zu ihm war und sein Vater äußert streng. Dann ist er allein geblieben, fühlte sich einsam und er flüchtete in die Traumwelt der Musik, der Kunst. Er sah wie ein Märchenkönig aus. Während er mehr Liebe gebraucht hätte, waren alle gegen ihn, sogar seine Minister verstanden nicht, dass er Wagner und die Opfer so sehr finanziell unterstütze. Zurzeit besichtigen viele Touristen der ganzen Welt das Schloss Neuschwanstein, das den Traum, die Phantasiewelt und das romantische Leben des Königs bedeutet. Es wurde von Disney für seine Vergnügungsparks übernommen.




Deuxième partie : Dann prägen Mythen und Helden die Identität der Deutschen im Alltag durch Autos. Deutsche Autos sind nämlich international für ihre Qualität bekannt: sie sind schnell, elegant, luxuriös, sicher und robust. Deshalb werden die Leute an deutschen Autos fasziniert. BMW, Mercedes, Volkswagen sind Kultautos. 1888 hat Bertha Benz 100km mit einem noch nicht fertigen Auto gefahren und sie wurde als eine Heldin betrachtet. Diese Fahrt war riskant, gefährlich und erstaunlich. Dieses Auto hatte nämlich drei Räder. Der Motor war noch nicht geprüft worden. Es gab keine gepflasterten Straßen und keine Verkehrsschilder.


Troisième partie : Im dritten Teil prägen Mythen und Helden die Identität der Deutschen im Alltag durch den Sport und die Marken. Im Unterricht haben wir ein Bild besprochen. Auf diesem Bild wird Ribéry als König dargestellt, mit einem Herminekleid, kurzer Hose, Socken und leuchtenden grünen Fußballschuhen. In seiner Hand trägt er eine Fahne als wäre sie ein Skepter. Der Satz „Bayern hat wieder einen König“ bedeutet, dass er so gut spielt, eine so große Rolle spielt wie damals Ludwig II. hat seine Zeit tief geprägt, er gilt heute noch als Märchenkönig. Ribéry wird bewundert, weil er ein sehr guter Fußballspieler ist. Hier wird für die Sportmarke Nike geworben. Die Käufer sollen durch dieses Bild beeinflüßt werden und Nike Produkte kaufen, um Erfolg zu gewinnen.


Conclusion : Die Geschichte der Menschen wurde schon immer von Mythen geprägt, schon immer haben sich Menschen mit Helden identifiziert. Er ist notwendig, diese Mythen zu hinterfragen. Mythen und Helden übermitteln nicht nur positive Werte, sondern werden auch zu Manipulationswecken missbraucht (in der Werbung zum Beispiel). Außerdem fangen einige Helden in einer dunklen Zeit der deutschen Geschichte an.


Afficher plus
Afficher moins





J'ai corrigé seulement la moitié jusqu'à présent mais je finirai cette après midi si tu veux. C'est pas trop mal tu fais pas beaucoup de fautes, même beaucoup moins que mes camarades qui sont censés être bilingues, bref au niveau de la forme, pas de gros problème, mais le contenu est un peu étrange, surtout quand tu parles du mur construit aux frontières, et que tu ne précises pas que cette initiative proposée par Trump a été enlevée de son programme et ne verra probablement jamais le jour. Et aussi quand tu dis que les gens veulent aller en Allemagne parce que c'est une démocratie et parce que les travailleus y ont de plus grands droits (je suppose que c'est ce que tu voulais dire par Bedürfnisse sauf si tu voulais dire que les allemands avaient besoin de beaucoup de travailleurs ), ce ne sont pas des arguments qui montrent vraiment pourquoi l'Allemagne et pas la France par exemple, le pays de la révolution en Europe et le pays des droits sociaux. Ainsi, je pense que tu devrais plutôt citer le vieillissement de la population à cause de la phase après la transition démographique et la politique intérieure et extérieure de la chancelière. De plus tu pourrais citer l'attractivité économique de l'Allemagne, ainsi que les rapprochements dans le passé avec l'empire ottoman par exemple.
Et aussi pour certaines expressions, je n'étais pas sûre de comment les corriger, mais du coup je m'y remets après. Tu es en LV2 si tu as ces thèmes non ? Du coup c'est pas trop grave si certaines subtilités du langage ne sont pas prises en compte, mais en tout cas si tu es en LV2 tu as vraiment un bon niveau de grammaire, les LV2 Allemand que je connais ne savent pas aligner 3 mots !

Message cité 1 fois
Gemütlich
osmose-parfaite
  1. answer
  2. Posté le 22/01/2017 à 15:53:57  
  1. Prévenir les modérateurs en cas d'abus
 

Mom814z a écrit :




J'ai corrigé seulement la moitié jusqu'à présent mais je finirai cette après midi si tu veux. C'est pas trop mal tu fais pas beaucoup de fautes, même beaucoup moins que mes camarades qui sont censés être bilingues, bref au niveau de la forme, pas de gros problème, mais le contenu est un peu étrange, surtout quand tu parles du mur construit aux frontières, et que tu ne précises pas que cette initiative proposée par Trump a été enlevée de son programme et ne verra probablement jamais le jour. Et aussi quand tu dis que les gens veulent aller en Allemagne parce que c'est une démocratie et parce que les travailleus y ont de plus grands droits (je suppose que c'est ce que tu voulais dire par Bedürfnisse sauf si tu voulais dire que les allemands avaient besoin de beaucoup de travailleurs ), ce ne sont pas des arguments qui montrent vraiment pourquoi l'Allemagne et pas la France par exemple, le pays de la révolution en Europe et le pays des droits sociaux. Ainsi, je pense que tu devrais plutôt citer le vieillissement de la population à cause de la phase après la transition démographique et la politique intérieure et extérieure de la chancelière. De plus tu pourrais citer l'attractivité économique de l'Allemagne, ainsi que les rapprochements dans le passé avec l'empire ottoman par exemple.
Et aussi pour certaines expressions, je n'étais pas sûre de comment les corriger, mais du coup je m'y remets après. Tu es en LV2 si tu as ces thèmes non ? Du coup c'est pas trop grave si certaines subtilités du langage ne sont pas prises en compte, mais en tout cas si tu es en LV2 tu as vraiment un bon niveau de grammaire, les LV2 Allemand que je connais ne savent pas aligner 3 mots !
Afficher plus
Afficher moins



Il reste quelques fautes dans ta correction, même dans la première partie, par exemple "Als Folge... bewegen sich die Leute heute viel mehr", il faut induire la comparaison, sinon c'est bizarre ; ensuite "Die Gründe sind zahlreich" n'est pas faux, mais la tournure est bizarre, on dira plutôt : "es gibt zahlreiche Gründe : es kann aus politischen, aus.... Gründen sein" ; dans la phrase "Das Ziel der meisten Menschen..." le "es" est à enlever. : puis la phrase "Was sind unterschiedlich Gründe der Menschen..." ne veut rien dire. C'est globalement bien corrigé, mais il reste des fautes. Je veux bien corriger le texte de la personne qui le demande si elle en a encore besoin mais je ne pense pas, l'oral doit déjà être passé puisqu'elle disait qu'il était dans une semaine.

Message édité par Osmose-parfaite le 22/01/2017 à 15:54:43

---------------
"Il faut avoir du chaos en soi pour enfanter une étoile qui danse".

Nietzsche.
  1. answer
  2. Posté le 22/01/2017 à 18:30:58  
  1. Prévenir les modérateurs en cas d'abus
 
Osmose-parfaite j'avais précisé que je n'avais pas fini de corriger la première partie et que j'étais consciente que certaines choses restaient mal formulées, mais bref on s'en fiche vu que l'auteur du sujet n'a jamais répondu. Petite question: tu es allemande ? ;)
P.S.: j'ai bien vérifié et das Ziel ist es se dit
Gemütlich
osmose-parfaite
  1. answer
  2. Posté le 23/01/2017 à 21:02:46  
  1. Prévenir les modérateurs en cas d'abus
 
Pasdideedepseudoo : Oui, de toute façon puisqu'elle n'a pas répondu on s'en fiche.
PS : Ça se dit parce que calqué sur le français, un allemand ne dira pas ça, il dira "Das Ziel der meisten Menschen, die für ihre Arbeit reisen, ist den Austausch...." : le "ES" est inutile. C'est pas faux sur le fond mais c'est du mot par mot. Mais globalement ta correction est correcte hein, je ne sais pas si tu es allemande, ça m'étonnerait parce que le style est globalement fluide mais très calqué sur des formules françaises, mais tu as un très bon niveau.

Et non, je ne suis pas allemande mais je suis en deuxième année de licence, et j'ai passé 8 mois en Allemagne donc je ne me débrouille pas trop mal en Allemand.
Message édité par Osmose-parfaite le 23/01/2017 à 21:09:19

---------------
"Il faut avoir du chaos en soi pour enfanter une étoile qui danse".

Nietzsche.
  1. answer
  2. Posté le 24/01/2017 à 19:57:39  
  1. Prévenir les modérateurs en cas d'abus
 
Osmose-parfaite
Et bien justement, un allemand dirait l'un ou l'autre, car si le es est bien inutile, il est quand même utilisé (il suffit de faire une petite recherche sur internet pour le voir). En français un français dirait : Le but de la plupart des gens est de.... Traduction littérale = das Ziel der meisten Menschen ist zu, non ? Après je sais pas si je me trompe, mais j'ai souvent lu cette expression et je maintiens qu'elle n'est pas en lien avec le français.

Et sois surprise je suis bien allemande, mais ça ne compte pas vraiment vu que je vis en France depuis que j'ai 3 ans et que finalement ma famille est tout sauf allemande. Les formulations françaises sont dues au fait que je me suis contentée de corriger la grammaire et les grosses erreurs de l'auteur, ce qui fait que ce qui sonnait français et qui était quand même correct, je l'ai laissé. Sans parler des fautes d'inattention, je répète que j'étais et je suis consciente que ce n'était pas super bien formulé. De plus j'avais en fait même pas fait la moitié.

Après c'est possible que je n'écris pas très bien l'allemand, étant donné que grâce à mes camarades qui parlent vraiment n'importe comment, je régresse clairement, ce qui d'ailleurs m'attriste énormément.

Je comprends qu'en lisant ma "correction" tu aies pu penser que mon allemand était une traduction du français, mais c'est très loin d'être le cas étant donné que les deux langues sont extrêmement distinctes dans ma tête. De plus, je suis vraiment nulle en traduction et ayant appris les deux langues en ne partant d'aucune langue (j'ai appris le français à la maternelle avec mes camarades français et l'allemand avec mes parents), faire la traduction me paraît toujours un peu difficile. Il me faut un peu de temps pour formuler une phrase française bien en allemand ou l'inverse, temps que je n'ai ici pas pris.

Néanmoins, même si me justifier est totalement inutile et que je l'ai peut-être un peu fait parce que ma régression me frustre en ce moment, quand je vais en Allemagne (soit une fois par an environ), personne ne pense que je ne suis pas allemande, idem quand je parle avec des allemands dans un autre pays. Bref quand je parle mes formulations sont tout à fait allemandes et je n'ai évidemment pas d'accent.

C'est super que tu fasses une licence d'allemand, et tu sembles vraiment très très bien maîtriser cette langue, certainement mieux que moi d'ailleurs, mais du coup encore une question hors-sujet mais il y a quoi comme débouchés après une licence d'allemand ?

Désolée d'avoir encore une fois écrit autant mais j'étais quand même obligée de defendre mon allemand, certes de plus en plus faible, mais tout de même celui d'une allemande native. ;)

P.S.: J'ai conscience du degré de pathétique que j'ai atteint mais tant pis :')
(Publicité)
 Page :
1

Ajouter une réponse
Aller à :
 

Sujets relatifs
Thème d'anglais pour oral de bac help Fiche De Revision BAC Français Oral
Besoin d'aide urgente pour ma problèmatique ORAL BAC FRANÇAIS AIDEZ MOI !
Question sur l'oral de français Oral blanc de français
Comment s'est passé votre oral de TPE? Oral TPE sur le chocolat
Réviser l'oral de français... bac allemand passé... je ne sais pas quoi en penser
Oral anglais Mythes et Héros  
Plus de sujets relatifs à : oral allemand besoin d'une corection

Les 5 sujets de discussion précédents Nombre de réponses Dernier message
Décrochage juste avant le bac 7
Fiches Studyrama BAC 0
Bac de Philo 1
APB, j'ai peur pour mon avenir :'( 1
Bac S-SI ou S-SVT ? 19